[Deutsch][English][HIA]
last update 2017-04-29 10:06:43
   
  curriculum vitaeprojekteartikellinkskontakthome

20142014 20132013 20122012 20112011 20102010 20092009 20082008 20072007 20062006 20052005 20042004 20032003 20022002 20012001



 
Die Tamiflugeschichte    

  Der Winter 2005/2006 stand ganz im Zeichen der Vogelgrippe. Wie selten zuvor wurde medial die Panik geschürt und parallel dazu ein neues Wundermittel beworben. 90 Prozent der Todesfälle könnten damit verhindert werden hieß es auf der Konferenz in Malta. Christoph Pammer und ich haben uns die zugrundeliegende Studie näher angeschaut und waren verblüfft über die methodischen Mängel. Das BMJ hat unseren Response abgedruckt.  
  Response als pdf Download - 2006_Tamiflu_Rapid response.pdf  17 Kb  
HTA Newsletter    

  Ebenfalls dem Thema Tamiflu war dieser Beitrag im Newsletter des Ludwig Boltzmann Instituts für Health Technology Assessment gewidmet.  
  Beitrag als pdf Download - 2006 HTA Newsletter.pdf  115 Kb  
Magic Bullet zwischen Mythos und Evidenz    

 
Auf Empfehlung der Weltgesundheitsorganisation (WHO) haben zahlreiche Staaten, darunter auch Österreich, große Mengen an Oseltamivir geordert. Damit soll im Fall einer Vogelgrippe-Pandemie die Zeit bis zur Verfügbarkeit eines Impfstoffes überbrückt werden. Spätestens mit der Veröffentlichung des Cochrane-Report zur antiviralen Therapie für Influenza in gesunden Erwachsenen bestanden berechtigte Zweifel, dass Oseltamivir die in das Medikament gesteckten Erwartungen erfüllen kann.
 
  Artikel als pdf Download - OEKZ Sprenger Magic Bullet.pdf  113 Kb  


    ImpressumLogin Webdesign by newdezign, information Media
Home Bookmark Email to us Search Sitemap Print Page